ARCHIVES

Juli 2016
Februar 2015
Mai 2014
November 2013
August 2013
Juni 2013
April 2013
Dezember 2012
September 2012
August 2012
Juli 2012
Juni 2012
Mai 2012
März 2012
Januar 2012
Dezember 2011
November 2011
Mai 2011
April 2011
März 2011
Januar 2011
November 2010
August 2010
März 2010
Januar 2010
November 2009
September 2009
Dezember 2008
November 2008
Oktober 2008
August 2008
Juni 2008
Mai 2008
April 2008
März 2008
Februar 2008
Januar 2008
Dezember 2007
November 2007
Oktober 2007
September 2007
August 2007
Juli 2007
Juni 2007
Mai 2007
April 2007
März 2007
Februar 2007
Januar 2007
Dezember 2006
November 2006
Oktober 2006
September 2006
August 2006
Juli 2006
Juni 2006
Mai 2006
April 2006
März 2006
Februar 2006
Dezember 2005
November 2005
Oktober 2005
September 2005
August 2005
Juli 2005
Juni 2005
Mai 2005
Februar 2005
Januar 2005

ARCHIVE SUMMARY

View by Date
View by Category

MAILING LIST

I want to know more...
<< Initiativtreffen Juli   |   NEWS   |   Treffen WP8 07.08.2005 >>

Hinweis Eventprogramm im Ehrenhof Düsseldorf

Das museum kunst palast im Ehrenhof veranstaltet ein Eventprogramm mit
Vorträgen, Symposien, Videos, Performances, Weltmusik von und mit Künstlern.

Programm 16.07. bis 24.11.2005 hier unter `more´

04.07.05, 20 h- 8 h: Nomad . City - Passage.
Eine-Nacht-Performance von und mit Oliver Gather, Rebekka Reich u.a.
Eintritt siehe Anmeldung über www.nomadcitypassage.de
Performance, Foyer robert-schumann-saal

16.07.05, 13 h: DasArts
Performance-Laboratorium im Rahmen der Eröffnung der Niederländer-Ausstellung
Eintritt: € 7.-, ermäßigt € 4.-
Performance, robert-schumann-saal

21.07.05, 19 h: 200 Millionen Stock - Fibern
Philipp Danzeisen: Drums, Electronic
Markus Danzeisen: Schauspieler
Greg Kellum: Computerprogrammierung
Im Rahmen der Ausstellung „ Artaud: Ein inszeniertes Leben“
Eintritt: € 5.-, ermäßigt € 2,50
Performance, Ausstellungssaal

26.07.05,20 h-22 h: Kleines Affektchen – Gia Edzgveradze and “Everything is All Right” with friends, Performance-Abend im Rahmen der Ausstellung „ Artaud: Ein inszeniertes Leben“
Veranstalter: museum kunst palast
Eintritt: € 5.-, ermäßigt € 2,50
Performance, Ausstellungssaal

07.09.05, 19 h: Sensible Leinwand – Das Phantom von Antonin Artaud
Projektion - Performance von Alain Fleischer
Im Rahmen der Ausstellung „ Artaud: Ein inszeniertes Leben“
Eintritt: € 5.- , ermäßigt € 2,50
Performance, robert-schumann-saal

17.09.05, 15 h – 23 h: der neue orient. zeitgenössische kunst und kultur
Theater, Tanz, Musik, Film, Vorträge und Lesungen
Veranstalter: rhein land ag und museum kunst palast
Eintritt: € 7.- inklusive Ausstellungsbesuch, € 12.- Familienkarte, € 4.- Studenten und Schüler, Eintritt frei für Kinder bis 6 Jahre
Im ganzen Haus

29.09.05, 19 h: Philippe Dagen. Sur Artaud/Über Artaud
Vortrag in französischer Sprache/mit Übersetzung
Im Rahmen der Ausstellung „ Artaud: Ein inszeniertes Leben “
Veranstalter: Institut Franais Düsseldorf in Zusammenarbeit mit dem museum kunst palast
Eintritt: € 5.- , ermäßigt € 2,50
Vortrag, Ausstellungssaal

04.10.05, 19h: Hugo Claus
liest aus seinem lyrischen Werk
Eintritt: € 5.-, ermäßigt € 2.50
Lesung, in der Ausstellung

09.10.05, 17 h: Wim Mertens
Konzert des Komponisten Wim Mertens
Eintritt: € 12.- zzg.VVK-Gebühr
50 % Ermäßigung für Schüler und Studenten
Konzert, robert-schumann-saal

13.10.05, 19 h: Dr. Jeroen Giltaij. Museum Boijmans Van Beuningen: Der Maler Jacob Cornelisz. Van Oostsanen und sein Platz in der niederländischen Malerei des 16. Jahrhunderts.
Und 20 h Konzert des Trio Pétillant mit Werken der niederländischen Barockmusik
Eintritt: € 7.-, ermäßigt € 4.-
Vortrag und Konzert im Ausstellungssaal

19.10.05, 20 h: Le Cham. Rituale und Maskentänze aus dem Königreich Bhutan
Veranstalter: Institut Francais Düsseldorf, Das 3. Ohr, museum kunst palast und Zaman Production , mit Unterstützung der Kunststiftung NRW
Eintritt: € 13.-, 10.-, 8.- ( Karten an der Abendkasse und an allen Vorverkaufskassen )
Weltmusik, robert-schumann-saal

23.10.05: Cees Nooteboom liest aus seinem Buch
15 h, „Paradies verloren“
16 h, Filmpräsentation: Hotel Nooteboom.
Regie: Heinz-Peter Schwerfel, Deutschland 2003, 90 min.
Veranstalter: museum kunst palast und Heinrich-Heine-Institut
Eintritt: € 7.-, ermäßigt € 4.-
Lesung, Film im Ausstellungssaal

25.10.05, 19 h: Prof. Dr. Hubert Wolf. Das sogenannte Schweigen von Papst Pius XII.
Neue Erkenntnisse zum Thema Katholische Kirche und Nationalsozialismus
aus den Vatikanischen Geheimarchiven
Veranstalter: ASG Bildungsforum Düsseldorf und museum kunst palast
Eintritt: siehe ASG
Vortrag, robert-schumann-saal

31.10.05, 19 h – 24 h: Slow Life
Performance, Videos, Lesungen und Objektkunst von jungen niederländischen
und belgischen Künstlern
Eintritt: € 7.-, ermäßigt € 4.-
Performances, Ausstellungssaal

05.11.05, 20 h: Nits
Konzert mit der bekanntesten niederländischen Popgruppe des Künstlers Henk Hofstedt
Eintritt: € 12.- zzg. VVK-Gebühr, 50 % Ermäßigung für Schüler und Studenten
Konzert, robert-schumann-saal

10.11.05, 19 h: Mit dem Zeltplatz durch die Stadt
Vortrag von Rebekka Reich und Oliver Gather über Nomad. City-Passagen
in der Serie „Künstler im Gespräch“
Eintritt: € 5.-, ermäßigt € 2,50
Vortrag Museum

24.11.05, 19 h: Wolfgang Kliege zeigt „Marga. Palermitanische Reise“, 2005, 63 min.
Film-Performance in der Serie „Künstler im Gespräch“
Eintritt: € 5.-, ermäßigt € 2,50
Film, Museum

siehe auch:www.museum-kunst-palast.de
alle Angaben ohne Gewähr


Posted by: Melanie Richter on Jul 12, 05 | 10:33 pm | Profile

COMMENTS



Notify me when someone replies to this post?

Submit the word you see below: